Shell Gadus S2 V220AC 2 Lithium-Kalzium-rotes wasserfestes Fett

Keine Bewertungen

19,22 zl PLN

* inkl. MwSt.* zzgl. Versandkosten

Noch 7 Stück verfügbar!

Baza chemiczna: Olej mineralny

Cechy szczególne: Dobra ochrona przed korozją, Dobra odporność na utlenianie, Dobra wodoodporność, Odporny na wysokie ciśnienia, Wysoka nośność duże obciążenia

Konsystencja NLGI: NLGI 2

Nazwa kategorii: Smary plastyczne

Niska temperatura: od 0°C do -30°C

Przemysł: Energetyczny, Konserwacja, Konsumencki, Motoryzacja, Transport

Wysoka temperatura: +100°C do 130°C, +131°C do 150°C

Zastosowanie: Silniki elektryczne, Wielozadaniowe, Łożyska toczne, Łożyska ślizgowe

Logo-Shell

Shell Gadus S2 V220AC 2

Hochleistungs-Mehrzweck-Extremdruckfett

Hochwertiges wasserbeständiges Lithium-Kalzium-Fett mit Anti-Seize-Zusätzen (EP).

Shell Gadus S2 V220AC ist ein hochwertiges wasserbeständiges Lagerfett für Hochleistungsanwendungen. Die Formulierung basiert auf einer Mineralölbasis mit hohem Viskositätsindex, verdickt mit Lithium-Kalzium-Seife. Es enthält Anti-Verschleiß-, Anti-Seize-, Anti-Oxidations- und Anti-Korrosions-Additive, um seine Leistung in einem breiten Anwendungsspektrum zu verbessern.



Anwendung Applied-Shell-Gadus-S2-V220AC-2

Mehrzweckfett, insbesondere im Transportwesen, wo es zur Schmierung von Radlagern und Fahrgestellen von Personenkraftwagen, leichten Lastkraftwagen und Lastkraftwagen eingesetzt werden kann.
Dieses Fett kann auch in Baumaschinen verwendet werden, die unter Bedingungen hoher Luftfeuchtigkeit betrieben werden.
  • Wälz- und Gleitlager, die unter folgenden Bedingungen betrieben werden:
  • hohes Maß an Schwingungen, Vibrationen
  • schwere Lasten
  • hohe Temperaturen
  • Stoßbelastungen
  • das Vorhandensein von Wasser

    Funktionen und Vorteile

    • Hervorragende mechanische Stabilität auch bei hoher Belastung
      Schwingungs- und Vibrationsniveaus
      Behält die Konsistenz des Schmiermittels über lange Betriebszeiten bei, auch bei starken Vibrationen.
    • Gute Korrosionsbeständigkeit
      Schützt Elemente vor Korrosion.
    • Längere Lebensdauer bei typischen Betriebstemperaturen
      Ermöglicht eine längere Nachschmierzeit und reduziert so den Fettverbrauch und die Ausfallzeiten. Erfahrungsgemäß betragen die Nachschmierintervalle auch bei anspruchsvollen Einsätzen mehr als 30.000 km.
    • Gute Öldosierung
    • Effiziente Schmierung und zuverlässiger Betrieb

    Betriebstemperaturbereich
    Shell Gadus S2 V220AC-Fette werden für den Einsatz in hochbelasteten Lagern empfohlen, die mit maximaler Drehzahl im Temperaturbereich von -20 ° C bis 130 ° C, zeitweise bis 140 °C , betrieben werden.

      Technische Eigenschaften

      Shell Gadus S2 V220AC 2
      NLGI-Konsistenz 2
      Farbe Rot
      Arbeitstemperatur °C -25 bis -140
      Verdickertyp Lithiumkalzium
      Basis Öl Mineral
      Kinematische Viskosität (ASTM D445)
      bei 40 [°C] 220 cSt
      bei 100 [°C] 18 cSt
      Walkpenetration (IP 50 / ASTM D217) bei 25 [°C] 0,1 mm 265-295
      Tropfpunkt (IP 396) °C 180
      Vierkugelgerät, Schweißlast (ASTM D2596) kg
      315

       

      Spezifikationen und Zulassungen

      • ASTM D4950LB

      Arbeitssicherheit und Umweltschutz

      Shell Gadus S2 V220 stellt bei bestimmungsgemäßer Verwendung und unter Einhaltung der persönlichen und industriellen Hygiene kein unmittelbares Gesundheitsrisiko dar. Hautkontakt vermeiden. Benutzen Sie Schutzhandschuhe. Bei Hautkontakt das Öl mit Wasser und Seife abwaschen.


      Umweltschutz

      Entsorgen Sie Altöl über Recyclinganlagen. Schütten Sie Altöl nicht in die Kanalisation, in Gewässer oder auf den Boden.