Anti-Seize-Fette für hohe Temperaturen

Sortieren + Filtern
Anzeigen12243648
Ausgewählt
    Typ produktu
    Konsystencja NLGI

    Vergleichen

    Sparen
    3,20 zl

    Vergleichen

    Molykote

    (1)
    Von
    39,00 zl PLN | 42,20 zl PLN
    Sparen
    17,14 zl

    Vergleichen

    Molykote

    (4)
    325,70 zl PLN | 342,84 zl PLN
    Sparen
    14,32 zl

    Vergleichen

    Molykote

    272,00 zl PLN | 286,32 zl PLN

    Vergleichen

    Vergleichen

    Molykote

    38,00 zl PLN
    Sparen
    2,24 zl

    Vergleichen

    Molykote

    Von
    42,42 zl PLN | 44,66 zl PLN
    Sparen
    1,83 zl

    Vergleichen

    Molykote

    (1)
    34,79 zl PLN | 36,62 zl PLN

    Vergleichen

    Vergleichen

    Molykote

    100,77 zl PLN

    Vergleichen

    Molykote

    1.537,50 zl PLN
    Sparen
    6,77 zl

    Vergleichen

    Molykote

    (2)
    128,53 zl PLN | 135,30 zl PLN

    Vergleichen

    Molykote

    635,98 zl PLN
    Sparen
    14,32 zl

    Vergleichen

    Molykote

    272,00 zl PLN | 286,32 zl PLN
    Sparen
    3,59 zl

    Vergleichen

    Molykote

    (1)
    68,27 zl PLN | 71,86 zl PLN

    Vergleichen

    Sparen
    3,59 zl

    Vergleichen

    Molykote

    68,27 zl PLN | 71,86 zl PLN

    Vergleichen

    Vergleichen

    Molykote

    6.298,75 zl PLN

    Vergleichen

    Vergleichen

    Vergleichen

    Molykote

    12.203,25 zl PLN
    Sparen
    3,36 zl

    Vergleichen

    Sparen
    27,10 zl

    Vergleichen

    Molykote

    514,97 zl PLN | 542,07 zl PLN

    Schmierpasten, die aus Festschmierstoffen in einem Basisöl bestehen, sorgen für einen zuverlässigen Betrieb und eine hohe Schutzleistung in rauen Umgebungen und bei hohen Temperaturen. Anti-Seize-Compounds aus unserem Shop werden häufig verwendet, um Reibung und Verschleiß während der Montage und Inbetriebnahme zu reduzieren, in Gewindeverbindungen, um das richtige Anzugsdrehmoment sicherzustellen, die zerstörungsfreie Demontage zu unterstützen und Verbindungsausfälle im Betrieb zu reduzieren.

    Weißes Fett - Eigenschaften, Anwendungen und Verwendungsmethoden

    Weißes Fett ist eine Art von Fett, das eine charakteristisch weiße Farbe hat und zum Schmieren verschiedener Arten von mechanischen Komponenten verwendet wird.

    • Es kann in vielen verschiedenen Situationen verwendet werden, z. B. zum Schmieren von Lagern, Schlössern, Ventilen usw. Weißes Fett ist auch in der Automobilindustrie sehr nützlich.

    • Es kann zum Schmieren von Radlagern, Ventilen und zum Abdichten mechanischer Verbindungen in Autos und anderen Fahrzeugen verwendet werden.

    • Es kann auch zum Schutz von Metallen vor Korrosion in Autos und anderen Fahrzeugen sowie zum Schutz mechanischer Komponenten vor Wasser und Feuchtigkeit verwendet werden. Es ist auch in der Bauindustrie nützlich.

    • Es kann zum Schmieren von Lagern in mechanischen Werkzeugen sowie zum Abdichten mechanischer Verbindungen in verschiedenen Arten von Maschinen und Baugeräten verwendet werden. Es wird auch in der Elektronikindustrie verwendet.

    Einer der Hauptvorteile von weißem Fett ist, dass es sehr wasser- und feuchtigkeitsbeständig ist, was es besonders für mechanisch beanspruchte Bauteile geeignet macht. Es schützt auch vor Korrosion.

    Dank seiner Parameter ist es ideal für den Einsatz in Elementen, die hohen mechanischen Belastungen ausgesetzt sind. Dies liegt an der Bildung einer Schmierschicht und eines speziellen Schutzfilms, der die Reibung verringert oder vollständig beseitigt. Daher ist weißes Fett ideal für stark belastete und Reibung ausgesetzte Stellen, und dank ihm vermeiden wir häufige Ausfälle unserer Maschinen und Anlagen.

    Das weiße Fett ist zudem sehr einfach in der Anwendung. Es kann mit speziellen Fettpressen, Pinseln oder Sprays auf mechanische Elemente aufgetragen werden. Es ist auch in verschiedenen Größen wie Tuben, Dosen und Spenderbehältern erhältlich, sodass Sie die beste Schmiermittelanwendung für Ihr Bauteil auswählen können.

    Schützen Sie Ihre Ausrüstung vor Reibung – Anti-Seize-Compounds

    Anti-Seize-Paste ist ein Mittel, das verwendet wird, um die Reibung zwischen verschiedenen mechanischen Komponenten zu verringern. Besonders dort, wo mechanische Bauteile starken Belastungen oder hohen Temperaturen ausgesetzt sind, bietet es zusätzlichen Schutz vor Verschleiß. Anti-Seize-Paste kann in einer Vielzahl von Anwendungen verwendet werden, z. B. zum Schmieren von Lagern, Ventilen, Schlössern usw.

    Einer der Hauptvorteile dieser Paste besteht darin, dass sie die Reibung zwischen verschiedenen mechanischen Komponenten sehr effektiv reduziert. Es enthält spezielle Zusätze wie Metalloxide oder Polymere, die seine Anti-Seize-Eigenschaften erhöhen. Einer der bekanntesten Additive ist Molybdändisulfid, das sowohl Schmiermitteln als auch Pasten zugesetzt wird und in Motorenölen verwendet wird. Dank dieser Additive kann es selbst bei sehr schwierigen Betriebsbedingungen, wie z. B. hohen Belastungen oder hohen Temperaturen, die Reibung effektiv reduzieren.

    Ein weiterer wichtiger Vorteil der Anti-Seize-Paste ist, dass sie sehr langlebig und widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse ist. Es kann in verschiedenen Anwendungen eingesetzt werden, in denen mechanische Komponenten Wasser, Feuchtigkeit, Säuren oder anderen Chemikalien ausgesetzt sind.

    Hochtemperaturfett: ideal für Anwendungen unter erschwerten Betriebsbedingungen

    Das Hochtemperaturfett ist speziell für Anwendungen bei extrem hohen Temperaturen von bis zu 1000 Grad Celsius ausgelegt. Dieses Fett ist beständig gegen Faktoren wie Wasser, Feuchtigkeit und Chemikalien.

    Es ist besonders nützlich in Anwendungen, in denen mechanische Komponenten hohen Temperaturen ausgesetzt sind, da es zusätzlichen Schutz vor Verschleiß bietet. Hochtemperaturfett kann in vielen verschiedenen Anwendungen eingesetzt werden, z. B. Schmierung von Lagern, Ventilen, Schlössern usw. Es wird beispielsweise in der Automobilindustrie verwendet, um Elemente wie Radnaben, Auspuff- und Bremssystemelemente vor Festfressen zu schützen oder Rost.

    Montagefett: eine zuverlässige Lösung für Gewinde- und Metallverbindungen

    Montagefett ist eine spezielle Art von Fett, das zur Verwendung bei der Montage verschiedener mechanischer Komponenten bestimmt ist. Es verhindert das Festfressen von Gewindeteilen aus Metall, die hohen Drücken ausgesetzt sind, daher ist es hauptsächlich zum Abdichten von Gewindeverbindungen unter hohem Druck und erhöhten Temperaturen bestimmt. Es ist besonders nützlich bei Anwendungen, bei denen Präzision und Genauigkeit der Verbindungen erforderlich sind, da es zusätzlichen Schutz gegen mechanischen Verschleiß bietet.

    Das Montagefett kann an vielen verschiedenen Stellen wie Gewinden, Bolzen, Edelstahl- oder Stahlverbindungen eingesetzt werden. Es wird auch in der Fahrzeugmechanik zum Schmieren von beispielsweise Auspuffanlagen, Bremsanlagen, Montageschrauben von Krümmern und Zylinderköpfen verwendet. Dieses Fett ist beständig gegen hohe Temperaturen sowie Säuren, Wasser und Feuchtigkeit. Es hat auch eine Anti-Korrosions-Wirkung.